Arbeitsorganisation kalender

Sie haben bei einer Möbelhandelsfirma gearbeitet. Der Eigentümer beschäftigte Mitarbeiter in Lagern an folgenden Orten. Ich habe gerade in einem solchen Lagerhaus gearbeitet. Das Gebäude war zu klein, als dass es zu den Waren passte, die es geschaffen hatte. Eine unzureichende Raumnutzung ermöglichte paradoxe Situationen, in denen ein Mitarbeiter viel Zeit für zusätzliche Arbeiten aufwenden musste, da der zwischen den Gerätestapeln für den Warentransport mit Autos markierte Weg zu gering war.

Damals wurde mir klar, dass in der aktuellen Messung am heutigen Tag unnötig viel Zeit verloren ging. Eine andere Sache, die die Praxis verlängerte, war schwache Beleuchtung, es war genug, helle Leuchtstofflampen anzubringen, die das Problem lösen würden. Der Mitarbeiter, der die Bestellung für einen Mann abschloss, musste sich vorbeugen und hinschauen, anstatt das Produktetikett aus der Ferne zu sehen, und oft am Telefon glänzen. Wie Sie in der heutigen Zeit sehen können, hat der Eigentümer solchen Dingen nicht viel Bedeutung beigemessen und sich später über die Frist für die Ausführung eines einzigen Auftrags beschwert. Ich denke, dass der richtige Ort oder die richtige Ausrüstung, Waren und alle Zutaten, die während des Tages empfohlen werden, von großer Bedeutung sind. Es geht nicht nur um die Leistung eines solchen Mannes, bei der es um die Höhe der Kosten geht, denn die Bühne ist Geld, sondern auch ein solcher Mann ist oft irritiert, weil er etwas schneller erreichen könnte, bei geringeren Kraftkosten. Es gibt viele Faktoren, die die Qualität der Elemente in der Komposition verbessern. Das Wichtigste ist eine gute Beleuchtung, am besten sind Leuchtstofflampen und eine gesunde Verwaltung der Waren im Lager, damit die Menschen nicht auf anderen Beinen liegen. In Bezug auf die Art des Lagers müssen wir auf die Innentemperatur und den Feuchtigkeitsgehalt achten. In diesem Beispiel, in dem Möbel erwähnt werden, soll der Raum sehr trocken sein, da Feuchtigkeit einen zerstörerischen Effekt auf das Material hat, aus dem die Möbel hergestellt sind. Dies sind die Grundlagen, aber wie Sie sehen, können auch reiche Unternehmen bestimmte Dinge vergessen.